Verwendung des Amazon Fire TV Sticks über den Laptop

Der Amazon Fire Stick verwendet HDMI, um eine Verbindung zu Ihrem Fernseher herzustellen und Inhalte auf den Bildschirm zu streamen. Die meisten neueren Laptops haben auch HDMI, um sie an externe Monitore anzuschließen, also sollten die beiden sich verbinden und einfach richtig funktionieren?

Falsch: Der Amazon Fire Stick ist ein Broadcast-Gerät mit HDMI-Ausgang. Der HDMI-Anschluss des Laptops ist auch ein Broadcast-Ausgang, um Signale an externe Bildschirme senden und den Laptop-Bildschirm an anderer Stelle spiegeln zu können. Da beide Broadcast Ports sind, senden sie beide das Signal und sind nicht konfiguriert, um sie zu empfangen. Das bedeutet, dass beide HDMI-Geräte Signalverkehr senden, aber nicht darauf hören können, so dass Sie Ihren Amazon Fire Stick nicht mit einem Laptop verwenden können.

Das ist aber noch nicht das Ende der Geschichte, denn Sie können Amazon-Inhalte auf Ihrem Laptop ansehen und den Inhalt auf ein Amazon Fire TV Stick übertragen.

Amazon TV über den Laptop sehen:

Wenn Sie ein Amazon Prime Video-Abonnent sind, können Sie Filme überall ansehen. Sie haben nun auch die Möglichkeit den fire tv stick mit dem laptop zu verbinden. Ganz gleich, ob Sie unter Windows oder Mac arbeiten, Sie können sich ansehen was Sie wollen und wo Sie wollen. Sie können direkt über einen Webbrowser oder eine App auf Prime Video oder Prime Instant Video zugreifen und benötigen für den Zugriff keinen Fire TV Stick.

Wenn Sie viel reisen:

Solange Sie über einen drahtlosen Zugang verfügen, können Sie so viel Amazon TV sehen, wie Sie möchten. Wenn Sie kein WLAN haben, können Sie einige Titel auf Ihren Laptop herunterladen, bevor Sie reisen, so dass Sie nicht irgendwo mit nur lokalen OTA-Kanälen zu kämpfen haben.

Jederzeit und überall Filme gucken

Filme vom Laptop auf den Fernseher übertragen:

Wenn Sie die Dinge andersherum machen und auf Ihrem Laptop gespeicherte Filme auf einem Fernseher ansehen wollen, können Sie das mit Ihrem Amazon Fire Stick tun. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Eine ist die Spiegelung von Windows 10 Bildschirmen und die andere ist die Verwendung von Plex.

Zuerst die Windows-Bildschirmspiegelungsmethode, da sie einfacher einzurichten ist:

  • Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Laptop und Ihr Amazon Fire Stick im selben WiFi-Netzwerk befinden.
  • Halten Sie die Home Taste auf Ihrer Amazon Fernbedienung gedrückt, um auf die Einstellungen zuzugreifen.
  • Wählen Sie Spiegelung.
  • Wählen Sie die Benachrichtigungsblase unten rechts in der Windows 10-Taskleiste aus.
  • Wählen Sie das Verbindungssymbol aus den Feldern unten im Schieberegler.
  • Wählen Sie Ihren Amazon Fire Stick aus, wenn Windows ihn erkennt.
  • Ihr Laptop-Bildschirm sollte nun auf dem Fernseher erscheinen, an den Sie Ihren Amazon Fire Stick angeschlossen haben.
  • Wenn es nicht sehr gut aussieht, ändern Sie die Bildschirmauflösung auf Ihrem Laptop, bis es so weit ist.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Teil des Laptop-Desktops und wählen Sie Anzeigeeinstellungen.

Plex erfordert eine kleine Vorausplanung, aber sobald Sie fertig sind, können Sie von Ihrem Laptop aus sehen, was Sie wollen:

Sie verwenden den Plex Media Server, der ein weiterer Favorit von TechJunkie ist. Es ist kostenlos und sehr einfach zu bedienen, wenn es einmal eingerichtet ist.

Ein Laptop ist nicht das ideale Gerät, um einen Medienserver zu betreiben, aber wenn dies Ihre einzige Option ist, kann es funktionieren. Plex kann Inhalte von Ihrem Laptop abspielen und drahtlos an Ihren Amazon Fire Stick senden. Wenn dies von Interesse ist, erfahren Sie hier, wie Sie es tun können:

  • Laden Sie Plex herunter und installieren Sie es auf Ihrem Laptop.
  • Folgen Sie dem Installationsassistenten, um Plex einzurichten, Medien hinzuzufügen und den Server zu konfigurieren.
  • Laden Sie die Plex-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Amazon Fire Stick.
  • Lassen Sie Plex auf Ihrem Laptop laufen und öffnen Sie die App auf dem Firestick.
  • Solange Plex auf dem Laptop läuft und beide Geräte im Netzwerk zugänglich sind, sollte die App auf dem Firestick Plex automatisch erkennen und alle Medien auflisten, die Sie während der Installation hinzugefügt haben.
  • Jetzt können Sie so viel streamen wie Sie wollen!